Herzlich Willkommen

 


Liebe Freunde des kleinen Hoftheaters!

 Für uns alle liegt eine sehr schwere Zeit hinter uns, die unser Theater – dank Ihnen – einigermaßen glimpflich überstanden hat. Ihr aufmunternder und auch finanzieller Zuspruch hat uns in den vergangenen Monaten Mut gemacht, nicht zu verzagen, hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen und das Motto unseres Theaters – Wo Theater Spaß macht – niemals aus den Augen zu verlieren. 

Jetzt sind wir wieder da und planen voller Vorfreude und Tatendrang die neue Spielzeit. Es wird sich nicht  vermeiden lassen, dass sich – gerade zu Beginn der Saison – einiges ändern wird. Abstands- und Hygieneregeln gelten nach wie vor, wir dürfen nur einen Bruchteil der vorhandenen Plätze belegen – helfen Sie uns, diese Regeln einzuhalten, nur dann können wir in absehbarer Zeit wieder zu einer gewohnten Normalität zurückkehren.




Bericht im Hamburg Journal vom 19.04.2020

Auch in Coronazeiten bleibt unser Motto - Wo Theater Spaß macht!

Ab dem 1. August 2020 sind die Vorstellungstermine online und Karten können reserviert werden.


 
 

Der gestiefelte Kater

 Für diesen Termin ist keine Buchung mehr möglich.
 
200
Kater_quer
Kategorie
Eigenproduktion
Datum
Samstag, 7. Dezember 2019 13:30
Anzahl Plätze
200
Verfügbare Plätze
Dieser Termin ist leider ausverkauft!
Eintritt Kinder:
10 €
Eintritt Erwachsene:
14 €
Geeignet für Kinder ab 3 Jahren - Gruppenpreise auf Anfrage
Buchungshinweis:
Die Karten müssen innerhalb von 14 Tagen ab Bestelldatum im Theater abgeholt werden. Alternativ können wir Ihnen die Karten auch gegen Rechnung zuschicken (zzgl. 3 € Bearbeitungsgebühr).
Termine vom 22. November (Premiere) bis 15. Dezember
Kindermärchen von Marco Linke – frei nach den Brüdern Grimm
Regie: Petra Behrsing
Musik: Stefan Vermehren

Die allseits bekannte Geschichte „Der gestiefelte Kater“ in einer neuen, lustigen, märchen haften, spannenden und zauberhaften Version! Groß und Klein können den schlauen Kater Mikesch auf seinem spaßigen Weg durch das Märchenland begleiten. Lernt mit ihm den mutigen Müllerburschen Hans, die schöne Prinzessin Isabell, den brummigen König Ottokar und den mächtigen Zauberer „Rubbeldiekatz“ kennen. Wird Mikesch sein Versprechen auf ein besseres Leben für den Müllerburschen einhalten können? Macht ihm der größte Magier im Märchenland oder gar die forsche Wäscherin einen Strich durch die Rechnung? Gibt es wirklich eine Chance für die unsterbliche Liebe zwischen einer Prinzessin und einem Müller - burschen? Ist Liebe stärker als alle Zauber kraft? Die Antworten auf die se Fragen und noch mehr erfahrt ihr in unserem diesjährigen Kinderstück.

Regie:
Choreografie:
Musikkomposition:
Petra Behrsing 
András Simonffy
Stefan Vermehren
 Petra
Behrsing
(Vita)
András
Simonffy
(Vita)
Stefan
Vermehren
(Vita)


Mit:      
Sonja Hurani Andreas Püst Ebba Ekholm Pascal Pfeiler
Sonja
Hurani
(Kater)
(Vita)
Andreas
Püst
(König/Zauberer)
(Vita)
Ebba
Ekholm
(Prinzessin/Wäscherin)
(Vita)
Pascal
Pfeiler
(Müllersohn)
(Vita)

 
 
 

Alle Termine

  • Freitag, 22. November 2019 10:00
  • Samstag, 23. November 2019 15:00
  • Sonntag, 24. November 2019 15:00
  • Freitag, 29. November 2019 09:30
  • Freitag, 29. November 2019 12:00
  • Samstag, 30. November 2019 13:30
  • Samstag, 30. November 2019 16:00
  • Sonntag, 1. Dezember 2019 13:30
  • Sonntag, 1. Dezember 2019 16:00
  • Freitag, 6. Dezember 2019 09:30
  • Freitag, 6. Dezember 2019 12:00
  • Samstag, 7. Dezember 2019 13:30
  • Samstag, 7. Dezember 2019 16:00
  • Sonntag, 8. Dezember 2019 13:30
  • Sonntag, 8. Dezember 2019 16:00
  • Samstag, 14. Dezember 2019 13:30
  • Samstag, 14. Dezember 2019 16:00
  • Sonntag, 15. Dezember 2019 11:00
  • Sonntag, 15. Dezember 2019 13:30
  • Sonntag, 15. Dezember 2019 16:00