Miss Daisy und ihr Chauffeur

Eigenproduktion
Daisy_quer
Datum: Samstag, 20. August 2022 19:30

Termine vom 19. August bis 18. September
von Alfred Uhry
Regie: Stefan Leonard -----------------------------------------------------

Was tun, wenn eine 72-jährige Dame, die ansonsten noch sehr rege ist, das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt und ihren neuen Wagen mit Schwung in Nachbars Garten setzt?
Diese Frage muss sich Boolie Werthan, Mrs. Daisys Sohn, eines Tages stellen. Er engagiert darauf hin - gegen den Willen seiner Mutter - den Farbigen Hoke Coleburn als Chauffeur. Hoke ist mit seinen 60 auch nicht mehr der Jüngste. Aber gerade das macht ihn zum idealen Partner der starrköpfigen Daisy, die zunächst gar nicht daran denkt, seine Dienste in Anspruch zu nehmen.

Das ist der Beginn einer sich in den folgenden 25 Jahren entwickelnden, freundschaftlichen Beziehung zwischen der reichen, jüdischen "Grande Dame" und dem "Diener" - zwei Menschen, die nur auf den ersten Blick so grundverschieden erscheinen.                                                            


Regie:
Stefan
Leonard
(Vita)

Mit:    
Petra
Behrsing
(Vita)
Tino
Führer
(Vita)
Maik
Lohse
(Vita)

 

Verfügbare Plätze
241
Anzahl Plätze
250
Eintritt:
25 €
Eintritt (ermäßigt):
23 €
Buchungshinweis:
Ermäßigung für: Rentner, Schüler, Studenten, Erwerbslose, Schwerbehinderte

 

Alle Termine


  • Freitag, 19. August 2022 19:30
  • Samstag, 20. August 2022 19:30
  • Sonntag, 21. August 2022 16:00
  • Freitag, 26. August 2022 19:30
  • Samstag, 27. August 2022 19:30
  • Sonntag, 28. August 2022 16:00
  • Freitag, 2. September 2022 19:30
  • Samstag, 3. September 2022 19:30
  • Sonntag, 4. September 2022 16:00
  • Freitag, 9. September 2022 19:30
  • Sonntag, 11. September 2022 16:00
  • Freitag, 16. September 2022 19:30
  • Samstag, 17. September 2022 19:30
  • Sonntag, 18. September 2022 16:00